YMing Duftkerzen-Geschenkset mit Sojawachskerzen im Test

Mit dem YMing Duftkerzen-Geschenkset möchte ich euch heute hier mal ein Set bestehend aus zwei Sojawachskerzen vorstellen. Gerade in der Aromatherapie kommen ja die unterschiedlichsten Düfte und Aromen zum Einsatz. Dementsprechend gibt es dieses Set auch in unterschiedlichen Duftkombinationen. In meinem Fall handelt es sich hier um folgende Düfte: Lavendel und Blutorange.

Sojawachskerzen bieten einige Vorteile gegenüber den klassischen Kerzen. Der Schmelzpunkt ist etwas höher als bei „normalen“ Kerzen und deshalb können die Düfte sich gleichmäßiger im Raum verteilen. Außerdem gibt es bei Kerzen aus Sojawachs in der Regel keine künstlichen Zusatzstoffe, so dass die Verbrennung sauberer abläuft. Es bildet sich also weniger Ruß.

Das YMing Duftkerzen-Geschenkset* mit Sojawachskerzen wurde von mir selbst gekauft, einfach aus Neugier, wie gut Duftkerzen aus Sojawachs funktionieren. Trotzdem natürlich der Hinweis:

Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

YMing Duftkerzen-Geschenkset mit Sojawachskerzen ausprobiert

YMing Duftkerzen-Geschenkset Verpackung

Schon bei der Verpackung hat sich der Hersteller doch einige Mühe gegeben. Obwohl sie aus Pappe ist, wirkt die Verpackung der Sojakerzen irgendwie edel. Auch im Inneren wurde darauf geachtet, dass die Duftkerzen unversehrt beim Käufer ankommen.

Wie bereits erwähnt, besteht das Duftkerzen-Set aus zwei Duftkerzen aus Sojawachs mit unterschiedlichen Düften. In dem hier vorgestellten Set sind das die Düfte Lavendel und Blutorange. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um einfache reine Düfte.

Prank Kiss ist eigentlich eine Kombination aus französischem Cade und bulgarischem Lavendel. Im Kontrast dazu bietet Bloody Valentine einen angenehmen und frischen Zitrusduft aus Mandarine und Blutorange.

Sojakerzen Prank Kiss und Bloody Valentine

Wie man sehen kann befinden sich die Sojawachskerzen in einem durchscheinenden Milchglas und können mit einem Holzdeckel mit Schnurverzierung verschlossen werden.

Die Duftkerzen sind ca. 180 g leicht und haben einen Durchmesser von 7,1 cm. Die Höhe der Gläser liegt bei 8,1 cm.

Laut Hersteller haben diese Sojakerzen eine durchschnittliche Brenndauer von bis zu 40 Stunden.

YMing Duftkerzen-Geschenkset aus Sojawachskerzen

Duftkerzen habe ja oft das Problem, dass zu viele Zusatzstoffe und Chemie verwendet wird. Das ist bei diesen Duftkerzen aus Sojawachs anders. Zum Einsatz kommen hier nur Sojawachs, ein Baumwolldocht und hochwertige Duftöle.

Mein Fazit: YMing Duftkerzen-Geschenkset

Wenn du ein hochwertiges Geschenk für die kleinen Anlässe suchst, dann solltest du dir das YMing Duftkerzen-Geschenkset ruhig mal anschauen. Insbesondere, wenn sich der oder die Beschenkte für Duftkerzen und Aromatherapie interessiert.

Die Sojakerzen geben einen dezenten Duft ab, der in seiner Intensität nicht aufdringlich wird.

Wenn der Duft zu stark wird, kann es ja schnell auch zu Kopfschmerzen kommen. Das ist hier nicht der Fall, da der abgegebene Duft nicht so stark ist. Trotzdem ist er aber wahrnehmbar.

Und das alles zu einem echt günstigen Preis. Zu kaufen gibt es diese Duftkerzen aus Sojawachs bei Amazon.de*.

YMing Duftkerzen-Geschenkset, Duftkerze aus Sojawachs (bis zu 80 Stunden), 13 Unzen, Stressabbau und...*
  • High quality fragrances. Made from the finest fragrance oil that can only be found in perfumes. These candles burn to provide an even fragrance experience from start to finish. The aroma remains even...
  • Clean combustion. Our candles are gluten, lead and phthalate free with real soy wax and premium fragrances. The unique combination releases the best aroma that is completely free of paraffin and other...

Letzte Aktualisierung: 23.10.2021 um 05:09 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.